Dr. med. Christine Kissel, MSc

Fachärztin für Innere Medizin und Kardiologie
Sportkardiologie
Sportmedizin SGSM

Ausbildung und Beruflicher Werdegang

Seit 04/2021 Praxistätigkeit Cardio Medic Wetzikon
Seit 11/2020 Sportmedizinzentren Medbase Abtwil und Winterthur
2016- 2020 Oberärztin, Kardiologie
Stv. Leiterin kardiologisches Ambulatorium, Herzzentrum, Universitätsspital Zürich, Schweiz
2014 – 2016 Leitende Ärztin, Kardiologie, Kantonsspital Graubünden, Chur
2011- 2013 Fellowship interventionelle Kardiologie
Libin Cardiovascular Institute of Alberta, Calgary, Canada
2009- 2011 Assistenzärztin, Kardiologie, Universitätsspital Basel
2008- 2009 Stellvertretende Oberärztin, Innere Medizin, Universitätsspital Basel
2007- 2008 Assistenzärztin, Innere Medizin, Universitätsspital Basel
2003- 2007 Assistenzärztin, Kardiologie, Universitätsklinikum Frankfurt
2002 Medizinstudium in Tübingen, Heidelberg und Baltimore
1996- 2003 Medizinstudium, Ruprecht-Karls-Universität HeidelbergBerufliche Tätigkeiten

Facharztitel

2011 Fachärztin Kardiologie, Schweizerische Gesellschaft für Kardiologie
2010 Fachärztin Innere Medizin, Landesärztekammer Hessen

ZusatzQualifikationen und Schwerpunktbezeichnungen

2020 Zusatzqualifikation Sportkardiologie (DGK)
2020 Master of Science, Sports Cardiology (University of London)
2018 Schwerpunktbezeichnung Sportmedizin, SGSM
2015 Zusatzqualifikation Interventionelle Kardiologie (DGK)
2015 Master in Device Implantation (Medtronic)
2015 Fachkunde für Strahlenschutz (Herz, Lunge/ Interventionen; LAEKH)
2013 Zusatzqualifikation Interventional Cardiology (University of Calgary)

Nebentätigkeit

Seit 2019 Dozentin CAS Studiengang “Sex- and Gender- Specific Medicine”, UZH
Seit 2018 Clubärztin Junioren Belvoir Ruderclub, Zürich
Seit 2017 Teamärztin Swiss Ski (Worldcup Ski alpin Damenmannschaft)

Spezialgebiete

Post- COVID-19 Evaluation/ Long-COVID Betreuung
Mikrovaskuläre Dysfunktion/ Angina
Plötzlicher Herztod, Beratung und Abklärung von Angehörigen und Überlebenden
Women’s health/ Geschlechts-spezifische Medizin

Mitgliedschaften

Arbeitsgruppe «Sudden Cardiac Death» der Schweizerischen Gesellschaft für Rechtsmedizin
Schweizerische Gesellschaft für Sportmedizin (SGSM)
Schweizerische Gesellschaft für Kardiologie (SGK)
Deutsche Gesellschaft für Kardiologie (DGK)
European Association of Preventive Cardiology (EAPC)
Arbeitsgemeinschaft für Sportkardiologie, DGK
Arbeitsgemeinschaft für Interventionelle Kardiologie, DGK
Fédération Medical Helvetic (FMH)